Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
brodbeck@broditronic.de
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: ein Rechner verschiedene Dongels (Netzwerkdongels)

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 03.01.2017
Beiträge: 2
Hallo, habe folgendes Problem.


Wir haben hier ca 4 Rechner mit installiertem Vectorworks 2018 aber nur zwei dongels die munter von einem Arbeitsplatz zum nächsten getragen werden. SOweit so gut.... nur wenn jetzt ein dongel eingesteckt wird dessen Seriennummer nicht am AP registriert ist gesteckt wird muss man jedes mal die passende Seriennummer registrieren, oder?

Das feld wo man die seriennummern eintragen macht ja den anschein als könnte man zwei oder mehrere Seriennummern hinterlegen . Habe ich auch probiert aber nach Neustart war immer nur noch die zuletzt verwendete Nummer hinterlegt. Mache ich was falsch oder ist das einfach so....


LG Markus
11.09.2018 20:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seb
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: RE: ein Rechner verschiedene Dongels (Netzwerkdongels)

Offline

***
Power-User
Registriert seit: 02.05.2017
Beiträge: 50
Gute Frage. da schließe ich mich gerade mal an. Andere Programme schaffen es ja auch wie zum Beispiel Profacto und WoodWoop

WIN 10 --- VW 2018 Interiorcad
AMD Ryzen 1950x --- Zotac 1080TiAMP!Extrem
12.09.2018 06:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
b.illig
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: RE: ein Rechner verschiedene Dongels (Netzwerkdongels)

Online

****
200er Club
Registriert seit: 04.09.2014
Beiträge: 358
Hallo,

man kann dafür einen Dongle-Server verwenden. Dessen mitgelieferte Software organisiert zusammen mit dem Programm "Seriennummern Synchronisieren" den Wechsel der Seriennummern. Die Dongle stecken alle an dem Server, der am Netzwerk hängt. Wenn man einen Dongle nicht mehr benötigt muss man ihn in der Software wieder frei geben oder den Rechner ausschalten.

Am besten mal den Support drauf ansprechen, die haben mehr Infos.

Oder auf Online-Lizenzen wechseln. Dann geht aber nix mehr wenn die Telekom oder wer anders mal an den Leitungen bastelt oder sonst eine Störung ist.

Gruß,
Burkard

VW17 SP5 R1 - MacOS 10.13.4
iMac, 3,8GHz i5, 16GB, Grafik Radeon Pro 580 8GB
ARP-Stuttgart
12.09.2018 07:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Klaus Holsmölle
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: RE: ein Rechner verschiedene Dongels (Netzwerkdongels)

Offline

****
200er Club
Registriert seit: 18.11.2009
Beiträge: 365
Hallo,
für einzelne Dogel gibt es noch die Möglichkeit Dongel synchroniseren. Dazu muss auf jedem Rechner eine Textdatei abgelegt werden, die die Seriennummern enthält:

http://vectorworks-hilfe.computerworks.e...&ux=search
Text aus Hilfe
"TIPP: Wollen Sie mehrere Vectorworks-Lizenzen auf einem Computer verwenden, können Sie mit dem Pro­gramm „Seriennummern synchronisieren“ und der Textdatei „VWSeriennummern.txt“ (beide im Vectorworks-Programmordner) die Seriennummern mit dem gerade eingesteckten Dongle synchronisieren. Geben Sie dazu die gewünschten Seriennummern in die Textdatei „VWSeriennummern.txt“ ein und legen Sie diese auf allen be­troffenen Computern im Vectorworks-Programmordner ab. Starten Sie dann bei einem Donglewechsel Vector­works mit dem Programm „Seriennummern synchronisieren“ (nicht über das Vectorworks-Programmsymbol!). Das Programm holt sich die zum Dongle passende Seriennummer aus der Textdatei und kopiert sie in die Ein­stellungen."

Gruß,
Klaus
Vectorworks 2018 Designer
Mac OS 10.12
12.09.2018 08:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum | Datenschutzerklärung