Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
tacomaguy
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Konturlinien erstellen?

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 25.03.2011
Beiträge: 1
Hallo,
vielleicht wurde das Thema schon einmal diskutiert, aber ich habe nichts gefunden. Es geht um folgendes:

In manchen Programmen, z.B. in Adobe Illustrator, kann ich eine Linie mit vorgegebener Stiftdicke in eine Fläche umwandeln, bei der die Umgrenzugslinie die Dicke 0 hat und die Fläche genau die Dicke der ursprünglichen Linie (z.B. 2 mm) als ausgefüllt darstellt. Das heißt in Illustrator Konturlinie.

Offenbar erlauben bestimmte CAD-Programmem, dazu gehören AutoCAD und Draftsight, eine Linie in ähnlicher Weise umzuformatieren, in Draftsight heißt das verwirrenderweise Polylinie. Beim Import in VectorWorks werden die bei mir auch richtig dargestellt. Vorteil ist, dass bei einer Maßstabsänderung die Breite der Linie gleich bleibt, sich also auch bei 1:1000 genauso wie in 1:50 die maßstäblich gleiche Beite darstellt.

Da wir in einer Gruppe regelmäßig Dateien austauschen, würde ich auch selber als VectorWorks-Nutzer Linien gerne so anlegen können und dann dwgs in diesem Format exportieren. Dies gelingt mir aber nicht, auch finde ich keine Hinweise dazu.

Es sollte natürlich einfach gehen und nicht bei jeder Linie die Konstruktion einer entsprechenden Fläche verlangen.

Die Nutzung der erwähnten Fremd-Software kommt für mich aus anderen Gründen nicht in Frage.

Mit Dank für Hinweise,

Peter

.
13.04.2018 10:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
am stgt
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: RE: Konturlinien erstellen?

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 2.121
vectorworks setzt da - meiner meinung nach - auf die reinen vectorwerte der objekte. die linie wird immer zur hälfte innerhalb und zur häfte außerhalb des objekts in ihrer erscheinungsform (= dicke) "dargestellt". diese liniendicke hat rechnerisch daher keine fläche - die daher auch nicht in eine polylinie umgewandelt werden kann. mhm, vielleicht weiß es jemand ja besser...

VW2018 Architektur SP3 R1
& Artlantis Studio 6.5
OS X 10.11.6
13.04.2018 11:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum